Anwalt Erfurt Rechtsanwalt Erfurt

Rechtsanwalt in Erfurt

 

 

Michael Spindler

 

Telefon  0361 64 41 36 54

Mail:    info@anwaltskanzlei-spindler.de

Anwalt Erfurt Mietrecht Rechtsanwalt Erfurt

Anwalt Telefon

0361 64 41 36 54

Anwalt Online

info@anwaltskanzlei-spindler.de

Anwalt Kanzlei

Anwalt Vertragsrecht Erfurt Rechtsanwalt Vertragsrecht Erfurt
Anwalt Mietrecht Erfurt Rechtsanwalt Mietrecht Erfurt
Anwalt Verkehrsrecht Erfurt Rechtsanwalt Verkehrsrecht Erfurt
Anwalt Erfurt Rechtsanwalt Erfurt

Herzlich willkommen in der Anwaltskanzlei Spindler. Die Rechtsanwaltskanzlei in Erfurt bietet Rechtsberatung und Prozessvertretung auf höchstem Niveau mit umfangreichen Tätigkeitsschwerpunkten.

 

Im Mittelpunkt der Tätigkeit stehen Ihre Interessen in einer professionellen Beratung verbunden mit gewandten außergerichtlichen Verhandlungen und effektiver Prozessführung, die auf die persönlichen und wirtschaftlichen Bedürfnisse Ihrer konkreten Rechtsangelegenheit ausgerichtet sind.

 

Die Leistung wird bestimmt durch die Besonderheiten eines jeden individuellen Mandats, in dem je nach Sach- und Rechtslage sowie Ihren eigenen Vorstellungen entsprechend auch zunächst zielorientiert der Schwerpunkt auf eine außergerichtliche Verhandlung Ihrer Forderungen gelegt und bei Bedarf mit der erforderlichen Prozessführung Ihrem Recht in gerichtlichen Verfahren nachhaltig Ausdruck verliehen wird.

In Deutschland erfolgt die Vertretung vor allen Amtsgerichten, Landgerichten und Oberlandesgerichten und mit der erforderlichen Unterstützung, um Ihre Interessen ggf. auch vor dem Bundesgerichtshof wahrnehmen zu können.

 

Das Angebot fachlicher Expertise in einer umfassenden und vertrauensvollen Betreuung erstreckt sich auf vielfältige Gebiete des Zivilrechts und Verkehrsrechts. Tätigkeitsschwerpunkte bilden dabei das Vertragsrecht mit den zahlreichen Rechtsfragen aus den Bereichen des täglichen Lebens vom Immobilienrecht und Bankrecht über das Internetrecht, das Baurecht und den Kaufvertrag bis zur Zwangsvollstreckung sowie das Verkehrsrecht mit den Schwerpunkten Verkehrsunfallrecht, Verkehrsstrafrecht und Bußgeld und das Mietrecht mit seinen vielseitigen Besonderheiten vor allem bei Mieterhöhung, Kündigung und im Umgang mit der Mietkaution.

 

 

Kollegiale Verbindungen in der Bürogemeinschaft ermöglichen eine Rechtsgebiete übergreifende Betreuung mit weiteren Schwerpunkttätigkeit in den Bereichen Arbeitsrecht, Verwaltungsrecht, Beamtenrecht und Gesellschaftsrecht sowie dem Erbrecht.

 

Inhalt der Rechtsberatung ist eine umfassende Besprechung des konkreten Sachverhalts, die Ihnen sowohl die Risiken als auch die Erfolgsaussichten der konkreten Situation und eines weiteren juristischen Vorgehens aufzeigt. Dabei werden selbstverständlich auch die Kosten dargestellt, welche von einer jeden anwaltlichen Tätigkeit und auch einer etwaigen gerichtlichen Auseinandersetzung zu erwarten sind.

 

Vereinbaren Sie einen Termin für Ihre persönliche Rechtsberatung

 

 

Telefon  0361 64 41 36 54

Mail:    info@anwaltskanzlei-spindler.de

Hier können Sie eine Nachricht an die Kanzlei verfassen

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Schreiben Sie eine Nachricht.

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Hier finden Sie die ANWALTSKANZLEI SPINDLER

Anwaltskanzlei Spindler
Kettenstraße 11
99084 Erfurt
Telefon: +49 361 64413654+49 361 64413654
Fax: +49 361 64413656
E-Mail-Adresse:
Anwalt Mietrecht Erfurt Rechtsanwalt Mietrecht Erfurt

Motorschaden nach Reparatur in der Werkstatt

Oberlandesgericht (OLG) Düsseldorf am 17.10.2019

 

 

Die beklagte Werkstatt hatte das Fahrzeug repariert und dabei umfangreiche Arbeiten am Motor durchgeführt. Unter anderem hatte sie alle hydraulischen Ventilspielausgleichselemente und einen Kettenspanner erneuert. Den Zustand der zu diesem Zeitpunkt bereits stark gelängten und austauschbedürftigen Steuerketten untersuchte sie jedoch nicht. Deshalb erlitt der Motor nach einigen hundert Kilometern einen Totalschaden. Mehr lesen

 

Anwalt Vertragsrecht Erfurt Rechtsanwalt Vertragsrecht Erfurt

Strafzettel auf Kundenparkplatz

Dazu hat der Bundesgerichtshof (BGH) am 18.12.2019 entschieden

 

 

 

 

 

 

 

Die Klägerin, ein mit der Bewirtschaftung privaten Parkraums befasstes Unternehmen, betreibt für die jeweiligen Grundstückseigentümer zwei Krankenhausparkplätze. Diese sind durch Hinweisschilder als Privatparkplätze ausgewiesen. Die Benutzung ist für eine Höchstparkdauer mit Parkscheibe kostenlos. Durch Schilder ist darauf hingewiesen, dass bei widerrechtlich abgestellten Fahrzeugen ein "erhöhtes Parkentgelt" von mindestens 30 Euro erhoben wird. Mehr lesen

Anwalt Verkehrsrecht Erfurt Rechtsanwalt Verkehrsrecht Erfurt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zwangshaft gegen Amtsträger wie Ministerpräsidenten

 

Dazu hat der Gerichtshof der Europäischen Union (EuGH) am 19.12.2019 entschieden.

 

Können Verantwortliche der Exekutive, hier der Ministerpräsident des Bundeslandes Bayern, zur Einhaltung europarechtlicher Vorschriften, hier der Einrichtung von Fahrverbotszonen aufgrund der EU-Richtlinie 2008/50 über Luftqualität, effektiv durch Zwangshaft angehalten werden. Mehr lesen

Anwalt Vertragsrecht Erfurt Rechtsanwalt Vertragsrecht Erfurt

Mahnung für Botox-Behandlungskosten an den Arbeitgeber versandt

                                                                 Oberlandesgericht (OLG) Frankfurt am 05.12.2019

 

 

Die Klägerin betreibt ein Kosmetikstudio. Ihr Ehemann ist Arzt. Er behandelte die Beklagte im klägerischen Kosmetikstudio mit zwei Botox-Spritzen im Gesicht. Die Beklagte bezahlte die Behandlung nicht vollständig. Sie rügte, dass ein anhaltender Effekt der Behandlung ausgeblieben sei. Die dritte Mahnung über die Botox-Injektion wurde per Fax über die Arbeitgeberin der Beklagten an diese gesandt. Mehr lesen

 

 

 

Anwalt Vertragsrecht Erfurt Rechtsanwalt Vertragsrecht Erfurt

Überschreitung der Richtgeschwindigkeit – Wer haftet ?

                                                                 Landgericht (LG) Leipzig vom 10.01.2019

 

 

 

 

 

Der Kläger begehrt von den Beklagten die Bezahlung von Schadensersatz nach einem Verkehrsunfall auf der Autobahn. Der beklagte Unfallgegner fuhr mit 150 km/h, was bedeutet, dass er mit 20 km/h über der Richtgeschwindigkeit gefahren ist. Beim Spurwechsel auf die linke Fahrbahn kam es zu einem Unfall. Mehr lesen

Geblitzt TraffisStar S 350 Blitzer

Bußgeldkatalog 2020
 

Bußgeldbescheid prüfen lassen
 

 

Geschwindigkeitsüberschreitung PKW


 

Geschwindigkeitsüberschreitung

km/ h

Bußgeld

innerorts €

Bußgeld

außerorts €

Fahrverbot

innerorts

Fahrverbot

außerorts

Punkte

innerorts

Punkte

außerorts

verwertbar

im FAER

Rechtsanwalt

Telefon:

0361/ 64 41 36 54

bis 10

15

10

 

 

 

 

 

 

11-15

25

20

 

 

 

 

 

 

16-20

35

30

 

 

 

 

 

 

21-25

80

70

 

 

1

1

2,5 Jahre

empfohlen

26-30

100

80

 

 

1

1

2,5 Jahre

empfohlen

31-40

160

120

1 Monat

 

2

1

5/ 2,5 Jahre

empfohlen

41-50

200

160

1 Monat

1 Monat

2

2

5 Jahre

empfohlen

51-60

280

240

2 Monate

1 Monat

2

2

5 Jahre

empfohlen

61-70

480

440

3 Monate

2 Monate

2

2

5 Jahre

empfohlen

über 70

680

600

3 Monate

3 Monate

2

2

5 Jahre

empfohlen

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Rechtsanwalt Michael Spindler