Ihre Kanzlei in der Altstadt von Erfurt am Domplatz

Tel. 0361 64 41 36 54   Kettenstraße 11 in 99084 Erfurt

Rechtsanwalt Michael Spindler

Rechtsberatung

außergerichtliche Rechtsvertretung

Prozessvertretung

schnelle Terminvergabe 

 

 

Tel.  0361 64 41 36 54

 

Mail:info@anwaltskanzlei-spindler.de

Herzlich willkommen in der Anwaltskanzlei Spindler.

 

 

Rechtsanwalt Michael Spindler bietet Rechtsberatung und Prozessvertretung auf höchstem Niveau mit umfangreichen Tätigkeitsschwerpunkten.

 

 

 

 

Das Angebot fachlicher Expertise mit einer umfassenden und vertrauensvollen Betreuung erstreckt sich auf vielfältige Gebiete des Zivilrechts und Verkehrs-rechts. Tätigkeitsschwerpunkte bilden:

 

  • Vertragsrecht mit den zahlreichen Rechtsfragen aus den Bereichen des täglichen Lebens vom Immobilienrecht und Bankrecht über das Internetrecht, das Baurecht und den Kaufvertrag bis zur Zwangsvollstreckung

 

 

  • Mietrecht mit seinen vielseitigen Besonderheiten vor allem bei Mieter-höhung, Kündigung und im Umgang mit der Mietkaution.

 

Anwalt Telefon

0361 64 41 36 54

Anwalt Online

info@anwaltskanzlei-spindler.de

Anwalt Kanzlei

Anwalt Vertragsrecht Erfurt Rechtsanwalt Vertragsrecht Erfurt

Vertragsrecht

 

Im Mittelpunkt der Tätigkeit stehen Ihre Interessen in einer professionellen Beratung verbunden mit gewandten außergerichtlichen Verhandlungen und effektiver Prozessführung, die auf die persönlichen und wirtschaftlichen Bedürfnisse Ihrer konkreten Rechtsange-legenheit ausgerichtet sind.

Rechtsanwalt Mietrecht Erfurt Anwalt Mietrecht Erfurt

Mietrecht Immobilienrecht

 

Die Leistung wird bestimmt durch die Besonderheiten eines jeden individuellen Mandats, in dem je nach Sach- und Rechtslage sowie Ihren eigenen Vorstellungen entsprechend auch zunächst zielorientiert der Schwerpunkt auf eine außergerichtliche Verhandlung Ihrer Forderungen gelegt und bei Bedarf mit der erforderlichen Prozessführung Ihrem Recht in gerichtlichen Verfahren nachhaltig Ausdruck verliehen wird.

In Deutschland erfolgt die Vertretung vor allen Amtsgerichten, Landgerichten und Oberlandesgerichten und mit der erforderlichen Unterstützung, um Ihre Interessen ggf. auch vor dem Bundes-gerichtshof wahrnehmen zu können.

 

Anwalt Verkehrsrecht Erfurt Rechtsanwalt Verkehrsrecht Erfurt

Verkehrsrecht

 

Inhalt der Rechtsberatung ist eine umfassende Besprechung des konkreten Sachverhalts, die Ihnen sowohl die Risiken als auch die Erfolgsaussichten der konkreten Situation und eines weiteren juristischen Vorgehens aufzeigt. Dabei werden selbstverständlich auch die Kosten dargestellt, welche von einer jeden anwaltlichen Tätigkeit und auch einer etwaigen gerichtlichen Auseinander-setzung zu erwarten sind.

Die Bürogemeinschaft ermöglicht eine Rechtsgebiete übergreifende Betreuung mit weiteren Schwerpunkttätigkeiten in den Bereichen Arbeitsrecht, Verwaltungsrecht Beamtenrecht und Gesellschaftsrecht sowie dem Erbrecht.

 

 

 

Vereinbaren Sie einen Termin für Ihre persönliche Rechtsberatung

 

 

Telefon  0361 64 41 36 54

Mail:    info@anwaltskanzlei-spindler.de

Anwalt Online Rechtsanwalt online

Schreiben Sie uns eine Nachricht

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Schreiben Sie eine Nachricht.

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Hier finden Sie die ANWALTSKANZLEI SPINDLER

Anwalt Mietrecht Erfurt Rechtsanwalt Mietrecht Erfurt

Atemschutzmasken und Gesichtsmasken – Was Autofahrer beachten müssen

 

 

Pflicht zur Verwendung einer Mund – Nasen Bedeckung als erforderliche Maßnahme zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2.

 

In den meisten Bundesländern gilt jetzt die Pflicht zum Tragen einer Mund – Nasen Bedeckung, um die Ausbreitung des Virus einzudämmen.

 

Dabei können verschiedene Bedeckungen gewählt werden. Jedoch ist zu beachten, dass eine solche in entsprechenden Umfang der Bedeckung in bestimmten Situationen rechtswidrig sein und daher mit einem Bußgeld geahndet werden kann. Mehr lesen

 

Anwalt Vertragsrecht Erfurt Rechtsanwalt Vertragsrecht Erfurt

Krankheitskosten aufgrund eines Wegeunfalls als Werbungskosten abziehbar

 

Dazu hat der Bundesfinanzhof (BFH) am 19.12.2010 entschieden.

 

 

 

 

Im Streitfall erlitt die Klägerin durch einen Verkehrsun-fall auf dem Weg von ihrer ersten Tätigkeitsstätte nach Hause erhebliche Verletzungen. Sie machte die hierdurch verursachten Krankheitskosten als Werbungskosten geltend. Mehr lesen

 

Anwalt Verkehrsrecht Erfurt Bildquelle BMVI Rechtsanwalt Verkehrsrecht Erfurt

StVO Novelle Neuregelung 28.04.2020 Bußgeld und Punkte erhöht

 

 

 

 

Mit der Verkündung der Novelle der Straßenverkehrsordnung sind neue Regelungen im Straßenverkehrsrecht am 28.04.2020 in Kraft getreten.

 

Erheblich erhöht wurden die Bußgelder für Geschwindigkeitsüberschreitungen von PkW.

 

Sowohl für PkW wie auch LkW gelten neue Fahrverbotsregeln – nämlich bereits ab 21 km/h gibt es einen Monat Fahrverbot. Mehr lesen

 

Anwalt Vertragsrecht Erfurt Rechtsanwalt Vertragsrecht Erfurt

Beleidigung im Internet

                                                                 Dazu hat das Kammergericht Berlin (KG) am 11.03.2020 entschieden

 

 

 

Ausgangspunkt war ein sogenannter „Shitstorm“ durch Posts auf einer Social Media Plattform gegen die Politikerin Renate Künast. Dagegen wandte sich die Politikerin mit einem Auskunftsbegehren gegen den Betreiber der Social Media Plattform zur Erlangung der Namen der Nutzer. Mehr lesen

Rechtsanwalt Verkehrsrecht Erfurt Foto von G Drama von Pexels

Verantwortlichkeit von Kindern für Schäden im Straßenverkehr

Gericht verurteilt 8 jähriges Kind zu 6.000,00 EUR Schadensersatz wegen Unfall im Straßenverkehr

 

Dazu hat das Oberlandesgericht (OLG) Celle am 19.02.2020 entschieden

 

Ein achtjähriges Kind fuhr auf einer Uferpromenade mit dem Fahrrad. Die Eltern gingen in Ruf- und Sichtweite einige Meter zu Fuß hinter dem Kind. Während das Kind vorwärts fuhr, sah es über einen längeren Zeitraum nach hinten zu den Eltern um und steuerte dabei auf eine Fußgängerin zu. Bei dem Versuch, einen Zusammenstoß mit dem sich nähernden Kind zu verhindern, stürzte und verletzte sich die Fußgängerin und nahm das Kind auf Zahlung von Schadensersatz und Schmerzensgeld in Anspruch. Mehr lesen

Geblitzt TraffisStar S 350 Blitzer

Bußgeldkatalog 2020
 

Bußgeldbescheid prüfen lassen
 

 

Geschwindigkeitsüberschreitung PKW


 

Geschwindigkeitsüberschreitung

km/ h

Bußgeld

innerorts €

Bußgeld

außerorts €

Fahrverbot

innerorts

Fahrverbot

außerorts

Punkte

innerorts

Punkte

außerorts

verwertbar

im FAER

Rechtsanwalt

Telefon:

0361/ 64 41 36 54

bis 10

15

10

 

 

 

 

 

 

11-15

25

20

 

 

 

 

 

 

16-20

35

30

 

 

 

 

 

 

21-25

80

70

 

 

1

1

2,5 Jahre

empfohlen

26-30

100

80

 

 

1

1

2,5 Jahre

empfohlen

31-40

160

120

1 Monat

 

2

1

5/ 2,5 Jahre

empfohlen

41-50

200

160

1 Monat

1 Monat

2

2

5 Jahre

empfohlen

51-60

280

240

2 Monate

1 Monat

2

2

5 Jahre

empfohlen

61-70

480

440

3 Monate

2 Monate

2

2

5 Jahre

empfohlen

über 70

680

600

3 Monate

3 Monate

2

2

5 Jahre

empfohlen

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Rechtsanwalt Michael Spindler